Fleißige Gäste auf dem Zirkusgelände: Die “Compagnons du Devoir Deutschland” !

7. April 2022
Von Nadine Büscher.
Kategorien:AllgemeinBautagebuchNews

Ein ganzes Wochenende wurde fleißig gesägt, gebohrt, gestrichen, gesprüht und gewerkelt: Die Compagnons du Devoir Deustchland e.V. waren zu Gast auf dem Zirkusgelände und verliehen vielen Ecken neuen Glanz und bunte Farbe. Seid gespannt was sich verändert hat! Für Mehr Infos und Bilder der Ergebnisse einfach weiterlesen

Die Compagnons du Devoir Deutschland “sind ein über Jahrzehnte gewachsener, inzwischen selbständiger Ableger der „Compagnons du Devoir du Tour de France“ Frankreich. Die Compagnons sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Handwerksgesellen beruflich und persönlich fortzubilden und zu fördern.” Der Verein unterstützt junge HandwerksgesellInnen auf der Wanderschaft durch Frankreich, Deutschland und der Welt. Ziel des Vereines ist die Alte Tradition der Wanderschaft zu bewahren und die GesellInnen individuell zu fördern.

Von Zeit zu Zeit finden sich Kleingruppen zusammen und unterstützen durch ihre handwerklichen Fähigkeiten gemeinnützige Projekte und Institutionen. So waren auch ca. 12 Mitglieder des Compagnon-Vereins vom 01.-03. April auf dem Zirkusgelände tätig. Die Aufgaben waren vielseitig: Es wurden Hochbeete gezimmert, neue Sitzgelegenheiten enwtorfen und bemalt, der Kühlcontainer und der Materialbauwagen bekamen einen neuen Anstrich und auch der Blaue Bauwagen mit Bullauge durfte von dem Besuch profitieren und bekam einen schönen Lattenzaun.

Als Highlight wurde ein alter Einachseranhänger renoviert und neu aufgebaut um in Zukunft einen mobilen Lehmofen zu transportieren, so dass wir bei verschiedenen Aktionen mobil Pizza und Brot backen können. Wir sind schon gespannt auf den ersten Versuch.

Zum Abschluss nun einige Impressionen des Prozesses und natürlich auch die Ergebnisse: