Offenes Jugendtraining im Jubez für 13-26 Jahre – Online Anmeldung jetzt für 26.11.2021

22. November 2021
Von Nadine Büscher.
Kategorien:AllgemeinNewsZirkus

Das Offene Jugendtraining für 13 bis 26 Jährige findet ab 19.11.2021 von 19:15 bis 21:15 Uhr in der Jubez Sporthalle statt.  Der Eingang zur Jubezsporthalle ist links vom Jubez Haupteingang an der Brücke (nähe Kais Pizza).

Das Offene Jugendtraining findet für je maximal  30 Teilnehmenden mit 2 Trainer*innen statt. Das Training bietet Raum für gemeinsamen Austausch unter den Trainierenden und das Üben eigener Disziplinen. Das Training ist offen für alle Interessierten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, um gemeinsam zu trainieren. Die Trainer*innen bieten dabei Unterstützung und Beratung an. Achtung, es handelt sich nicht um ein angeleitetes Training sondern um eine begleitete Trainingsmöglichkeit.

Das Training ist für alle kostenfrei.

Um uns eine gute Planung zu ermöglichen, ist eine online Anmeldung für das Training  ab eine Woche im voraus verbindlich notwendig.

Anmeldung für den 26.11.2021 hier.

 

Absagen sind bis 10:00 des Vortages über zirkuszelt@stja.de möglich. Im Krankheitsfall so schnell wie möglich Bescheid geben.

Das Training findet entsprechend der aktuell geltenden Hygienevorschriften statt:

ACHTUNG Vor jedem Trainingstermin benötigen wir einen 3 G Nachweis!  Bei Eintreten der Alarmstufe benötigen wir einen 2 G Nachweis. Dieser wird von den Trainer*innen kontrolliert. Ausnahme: Schüler*innen bis 15 Jahre benötigen keinen Testnachweis. Ab 15 Jahre ist die Vorlage eines  aktuellen Schülerausweises oder eine Testbestätigung aus einem Testcenter oder aus der Schule verpflichtend. Dies gilt auch weiterhin bei der Alarmstufe.

Wir empfehlen darüber hinaus,  dass alle Teilnehmenden  am Tag des Trainings einen Schnelltest durchführen. 

  • Vor und nach dem Training Händewaschen
  • NEU: In den Umkleidekabinen, Sanitärräumen und auf den Gängen im Gebäude ist Maskenpflicht
  • Während des gesamten Trainings soll möglichst ein Abstand von 1,50 m eingehalten werden
  • Wann immer kein aktiver Sport betrieben wird,  muss auch in der Halle eine Maske getragen werden.
  • Falls es das Training nicht beeinträchtigt, empfehlen wir auch während des Trainings eine Maske zu tragen
  • Nach dem Training muss die Halle sowie die Umkleideräume sofort verlassen werden
  • Wer sich krank fühlt, Halsschmerzen, Husten, Fieber oder andere Erkältungsähnliche Symptome hat, darf nicht zum Training kommen!
  • Wer innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person hatte darf ebenfalls nicht am Training teilnehmen!